Yogini bietet eine breite Palette, umfangreiche Auswahl Yogamatten 

http://www.yogini.nl/contents/nl/d155_yogamatten.html

Für jeden möglichen Yogi die perfekte Yogamatte, von der allgemeinen leichter bis den professionellen Einsatz.

Eine Yoga-Matte ist mit Asanas (körperliche Yoga-Übungen) und andere körperliche Übungen, um sie zu praktizieren konzipiert. Holen Sie sich Ihre Yoga-Matte durch die Schenkel einen guten Griff mit der Oberfläche und Sie besser kontrollieren können die Einstellungen. Eine Yoga-Matte sollten rutschfest sein, so dass die Hände und Füße vor dem Verrutschen. Komfortable und stoßdämpfende andere Bedingungen, die eine Yoga-Matte hergestellt werden kann. Es ist angenehm zu sitzen und liegen auf einer Yogamatte, als auf einer anderen Oberfläche. Die Yogamatte eine bessere Blutströmung, da eine gleichmäßige Druckverteilung an der Grenzfläche.

Asana

Es gibt drei verschiedene Positionen: Stehen, Sitzen und Liegen. Jeder der tausend traditionellen Asanas haben eine bestimmte Aktion, um einen ordnungsgemäßen Fluss zu gewährleisten



Menu